Finanzbericht 2015

Der Kirchengemeindeverband Neuss-Mitte und die ihm angehörenden vier (rechtlich selbstständigen) Kirchengemeinden St. Quirin, Hl. Dreikönige, St. Pius und St. Marien legen erstmals einen ausführlichen Finanzbericht vor.
Der vorliegende Finanzbericht für das Jahr 2015 gibt einen Überblick über die Finanzen des Kirchengemeindeverbandes, der vier Kindertagesstätten sowie der vier Kirchengemeinden. Dabei werden aber auch wesentliche Positionen, Veränderungen und Besonderheiten der einzelnen (sechs) Jahresabschlüsse dargestellt.

Mit dem Finanzbericht wollen wir noch mehr Transparenz schaffen und allen Interessierten Auskunft geben über das Vermögen der einzelnen Rechtsträger und dessen Verwendung. Der Bericht gibt einen Überblick über die Einnahmen und Ausgaben im Verlaufe des Jahres 2015 bzw. dem Kindergartenjahr 2014/2015 und weist die finanziellen Mittel aus, die für die pastorale und caritative Arbeit sowie die Gestaltung des kirchlichen Lebens zur Verfügung stehen.

Verantwortung gegenüber den Vorfahren und Verpflichtung gegenüber den Herausforderungen unserer Zeit sind uns wichtige Eckpfeiler. Doch bei allen wichtigen finanziellen Überlegungen muss immer im Vordergrund stehen: Menschen mit Gott in Berührung zu bringen. Dafür setzen wir uns ein.

Finanzbericht 2015
Print this pageEmail this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInPin on PinterestShare on Tumblr