Orgel-Improvisationen mit Otto M. Krämer in Hl. Dreikönige

Die Freunde und Förderer der Kirchenmusik an Hl. Dreikönige und St. Pius X., Neuss, laden herzlich zum nächsten Orgelkonzert in die Pfarrkirche Hl. Dreikönige ein.

Am Sonntag, 7. Oktober 2018 ist um 17.00 Uhr der bekannte Konzertorganist Otto Maria Krämer aus Straelen / Niederrhein zu Gast.

Krämer unterrichtet das Fach Orgelimprovisation an der Hochschule für Musik und Tanz in Köln. Er war vor kurzem in der langen Orgelnacht zur Kirchenmusikwoche 2018 im Hohen Dom unseres Erzbistums mit einem großartigen Improvisationsprogramm zu hören. Er genießt in seinem Fach einen ausgezeichneten Ruf und wird sicherlich auch in Neuss Maßstäbe der Orgelimprovisation an der großen Walcker-/Klais-Orgel der Dreikönigenkirche setzen.

Der Eintritt ist frei – um einen Beitrag zur Deckung der Kosten wird gebeten.
Weitere Informationen: www.kirchenmusik-information.de.