Pfarrgemeinderatssitzung am 5. Februar 2019

Am Dienstag, 5. Februar, kommt der Pfarrgemeinderat zu seiner nächsten Sitzung zusammen. Sitzungsbeginn ist um 20.00 Uhr im St. Alexius-/St. Josef-Krankenhaus, Nordkanalallee 99.

Bereits um 19.30 Uhr wird allen Interessierten das moderne Fachkrankenhaus für Psychiatrie und Psychotherapie mit dem Untertitel „Zentrum für seelische Gesundheit“ vorgestellt (Treffpunkt: Foyer).

Die Tagesordnung finden Sie in der unten verlinkten Einladung.

Die Sitzungen des PGR sind öffentlich, interessierte Gemeindemitglieder sind herzlich eingeladen.

Einladung zur PGR-Sitzung

Die Ergebnisse kompakt

  • Das Etablieren einer Dank-Kultur (z.B. bei der Abgabe eines Ehrenamtes) soll angestoßen werden, der Sachausschuss Engagementförderung wird gebeten, diesen Punkt vorzubereiten und Vorschläge im PGR zur Diskussion zu stellen.
  • Das Präventionskonzept wird nun nach zwei Jahren erstmalig überarbeitet. Künftig wird auch empfohlen, dass die Gremienvertreter in Pfarrgemeinderat und den Kirchenvorständen eine Präventionsschulung (Abendtermin) besuchen sollen.
  • Die Sachausschüsse arbeiten intensiv an verschiedenen Themen, z.B. startet der Caritas-Ausschuss am 11. Mai die nächste Fahrrad-Aktion für Flüchtlinge, der Sachausschuss Öffentlichkeitsarbeit kümmert sich derzeit um das Thema „Begrüßung Neuzugezogener“ sowie die Weiterentwicklung der Website, ein Glaubenskurs ist angelaufen, der Liturgieausschuss bereitet das Fronleichnamsfest vor und hat sich Gedanken zu besonders gestalteten Familienmessen sowie Intentionen am Sonntag in Hl. Dreikönige gemacht.
  • Für den Eine-Welt-Laden Hl. Dreikönige wird ein Nachfolger in der ehrenamtlichen Leitung gesucht.
  • Wir suchen Interessierte, die Familienmessen/-gottesdienste unter Begleitung vorbereiten möchten. Bitte bei unserer Gemeindeassistentin Caja Steffen melden.
  • Einige Termine für das Jahr wurden ausgetauscht (siehe Einladung).