„Schöpfung bewahren – verantwortlich leben“ – “Pius-Talk” am 10. Mai

Die kfd St. Pius lädt ein zum Pius-Talk „Schöpfung bewahren – verantwortlich leben“

Gesprächsgäste am Freitag, 10. Mai 2019 um 19 Uhr im Pfarrsaal St. Pius sind:
– Gisela Welbers von NEWI e.V.
– Rita Dunker-Kauhausen von Transition Town
– Heribert Adamsky vom ADFC Neuss

Wie gelingt ein verantwortungsvoller Umgang mit den globalen Ressourcen?
Wie bleibt die Welt für alle lebenswert? Was können wir konkret tun?

Wir haben zu lange zu wenig getan, das wollen wir ändern und Hilfestellung geben, denn es gibt viele gute Ideen und Möglichkeiten.